best practics

Als Projektbeispiel („best practice“) wurden aus Ried aufgenommen:

 

"Die Wahrheit muß gesagt werden dürfen"

"Geh-Denk" Wanderung und Ausstellung über Opfer des Nationalsozialismus in Ried i. I.

 

fallbeispiel_mut_ausstellung.pdf

 

 

"Schüler fordern Gedenken!"

Forderung nach Straßenbenennungen für Opfer des Nationalsozialismus

 

fallbeispiel_mut_gedenke.pdf

 

 

"Integration ist keine Einbahn"

Aufführungen zu den Themen Fremdenfeindlichkeit, Migration und Asyl fanden eine Bühne.

 

fallbeispiel_mut_integration.pdf

 

 

"71 Menschen - Die Welt in Ried"

 

http://www.future-spirit.at/show_content2.php?s2id=134

 

 

News

Liebe Mitglieder und FreundInnen von MuT!

Am Sonntag, 6. Mai 2018, findet in der KZ Gedenkstätte Mauthausen die vom Mauthausen Komitee Österreich gestaltete

...

Kann der Besuch der eigenen Silberhochzeitsfeier über Leben und Tod entscheiden?

Es erscheint heute unfassbar, doch für die Riederin Charlotte Taitl bedeutete ein unbeschwerter Abend im Kreis von Familie und Freunden das Todesurteil. Der

...